“Weltlachtag”

Am 1. Mai wurde auch der „Weltlachtag“ ausgerufen.

Nun hat man lauthals ausposaunt:
Am Sonntag ist man gut gelaunt.
Egal was einer lässt und macht,
es wird weltweit vergnügt gelacht!

Man lacht, wenn man von Krieg bedroht!
Man lacht, droht uns die Hungersnot!
Man lacht, wenn Steuern angehoben!
Man lacht, wenn Gelder klug “verschoben”!
Man lacht laut über Klimawandel!
Man lacht auch über Menschenhandel!
Man lacht, wenn Christen umgebracht!
Man lacht, wenn Mörder an der Macht!
Man lacht, wenn die EU entscheidet!
Man lacht, wenn jemand “angekreidet”!
Man lacht, wenn jemand viel verspricht!
Man lacht, wenn man Versprechen bricht!
Man lacht und lacht, “zerkugelt” sich,
Man lacht, und fühlt sich königlich!

Bloß hege ich besorgt Verdacht:
Ab Montag hat man ausgelacht!
Der “Tag des Lachens” ist vorbei!
Der Welt ist Lachen einerlei!

Und wir, erschöpft vom Lachen hecheln!
Es fällt uns schwer, auch nur zu lächeln!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*