Man wählt gequält mit einem “Ja”!

Wenige Tage vor der Wahl scheinen die Präsidentschaftskandidaten ziemlich „angepatzt“!

Herr Van der Bellen, sagt mir bloß,
weshalb die Skepsis gar so groß?
Warum sind Sie so aggressiv?
Ist H.C. Strache das Motiv?
Warum das ständige Geheule,
und Schwingen mit der “Nazi-Keule”?
Warum sind Sie sich nicht im Klaren,
ob Sie einst bei den “Grünen” waren?
Warum stehn Sie beim Debattieren
fernab von Sachlichkeit, Manieren?

Herr Norbert Hofer, sagt mir bloß,
weshalb die Skepsis gar so groß?
Warum ist alles gegen Sie,
mit Schlachtruf: “Hört, jetzt oder nie!”
Warum sind plötzlich Sie gemieden?
Hat man sich anders nun entschieden,
nachdem im Fernseh’n die Debatten
kein gutes Bild ergeben hatten?

Was soll’s, sehr vieles dafür spricht:
So sehr von Herzen wählt man nicht!
Man wählt gequält mit einem “Ja”,
wohl zwischen Pest und Cholera!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zur Werkzeugleiste springen