Zum Jahreswechsel 2016/2017

Jahreswechsel 2016/2017

Das Jahr geht zu Ende
noch heut in der Nacht.
Man hofft auf die Wende,
man feiert und lacht!

Man wünscht alles Liebe
fürs kommende Jahr,
dass nichts von dem bliebe,
was kummervoll war:

“Die Menschheit wird “kälter”,
die Welt merklich wärmer,
der Reiche wird reicher,
der Arme wird ärmer!

Die Länder verarmen,
die Menschen verzagen.
Man kennt kein Erbarmen,
die Staaten versagen!
Der schreckliche Terror
bedroht jedes Land.
Gewalt zählt zum Alltag,
sie trotzt dem Verstand!”

Das Jahr geht zu Ende,
das “Neue” klopft an.
Man hofft auf die Wende,
die oft gut getan.

Wir kämpfen für Frieden,
beschwören das Glück,
wir blicken nach vorne,
und nie mehr zurück.

Das Jahr geht zu Ende
noch heut in der Nacht.
Man hofft auf die Wende,
die glücklich uns macht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zur Werkzeugleiste springen