Ein “Urgestein” tritt ab!

Zum Rücktritt des Landeshauptmannes Erwin Pröll.

Die Glatze, die uns so vertraut,
die lächelnd man so gern beschaut,
die Sprüche, die so treffend weise,
wie überhaupt die Art und Weise,
es lässt sich wahrlich nicht verhehlen:
Herr Erwin Pröll wird vielen fehlen.
Und viele räumen gerne ein:
Der Erwin war ein “Urgestein”!

Und wie man ja inzwischen weiß,
er machte seinen Job mit Fleiß.
Er hat gestaltet, hat bewegt,
er hat sein Bundesland geprägt.

Er war ein Mann mit Fehlern, Stärken,
doch misst man ihn an seinen Werken,
die seinem Lande gut getan,
drum stehe ich bewusst nicht an,
den Abgang heimlich zu beklagen,
und schlicht und einfach “DANKE” sagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*