„Geschafft“

Der Bundespräsident wird endlich angelobt!

Van der Bellen hats geschafft,
die Aufholjagd war fabelhaft.
Er zieht nun in die Hofburg ein,
will Präsident für alle sein.

Ich weiß, mein Sager ist verpönt,
man hatte sich doch schon gewöhnt
an eine “hofburgfreie Zeit”,
die ab sofort Vergangenheit.

Und alles, was ab heute zählt:
Das Volk hat ihn korrekt gewählt.
Ob ihn wer braucht, sich viele fragen,
und ist wohl wirklich schwer zu sagen.

Er weiß, er wird die Bürger brauchen,
und drum die Friedenspfeife rauchen.
Und väterlich sein Haus bestellen:
“Alles Gute”, Van der Bellen!

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*