“Wiener Streichkonzert”

Streichorgien bei SPÖ Wien

“Wien ist anders”, wie man meint,
und das tatsächlich, wie es scheint.
Wien als Zentrum der Kultur
bietet vielen Schönes nur.

Die Musik wird gern gepflegt,
wie nun ein Konzert belegt,
das von Häupl aufgeführt,
und mich fast zu Tränen rührt:

Man gab ein tolles “Streichkonzert”,
das imposant und hörenswert.
Die “Streicher” strichen mit Elan,
und jeder “Strich” kam bestens an.

Es war gewiss ein “Streicherlebnis”,
und dementsprechend das Ergebnis.
Nur mancher fühlt sich  gequält,
so manche Stimme hat gefehlt,
und der Akkord erklang gedämpft,
man hat die Noten wild bekämpft!

Und Wien als anders” präsentiert.
Hat Michi Häupl applaudiert???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*