Wahlkampfzuckerln

Schon wieder mit der Austeilung von Wahlkampfzuckerln begonnen.

Was allen Wahlen voraus eilt:
Das “Wahlkampfzuckerl” wird verteilt!
Man spekuliert mit Millionen
zur Anhebung der Pensionen.

Warum das vor der Wahl geschieht,
wie eh und je ein Blinder sieht:
Es kommt halt immer sehr gut an,
verwendet man den “kleinen Mann”,
für den man sorgt, um den man bangt,
was doch ein edles Herz verlangt!

Wisst was, ihr tollen Geldvernichter,
ein Wort von eurem Hobby-Dichter:
Ihr braucht nicht mit Erhöhung prahlen,
die wir am Ende selber zahlen!

Nehmt euch doch der Probleme an,
die schmerzhaft plagen jedermann,
und lizitiert nicht mit dem Geld,
das “hint und vorn” dem Lande fehlt.

Bleibt sachlich, fair und patriotisch,
fern von korrupt und idiotisch.
Denkt an die Zukunft unsrer Jugend,
bewahrt den hohen Wert der Tugend.
Dann wird man euch mit Lob bedenken.
Die “Wahlkampfzuckerln” könnt euch schenken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*