Drei Schritte!

Leben im Schatten der Queen!

3 Schritte, möglichst ganz genau,
geht man als Prinz nach seiner Frau.
Da kann der Gatte noch so klagen,
er darf nur lächeln – und nichts sagen!

3 Schritte, ständig hinterher,
die “Rolle” fällt besonders schwer!
Denn welcher Mann will sich gern quälen,
und ständig nur die Schritte zählen!

3 Schritte machen sehr viel aus.
Sie zeigen, wer “der Mann im Haus!”
Und das stets täglich, Jahr für Jahr.
Für mich ein Graus, unvorstellbar!

3 Schritte stets, laut Protokoll,
der Prinz im Gleichschritt folgen soll!
Ob das dem Selbstwert dienen kann?
Man gibt sich eher auf als “Mann”!

Und zugegeben, die 3 Schritte,
empfinde ich als “Eselstritte”.
Die Monarchie, sie lebe “Hoch”!
Ich frage nur, wie lange noch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*