Lieber Blinddarm! Liebe Galle!

Tödliches Wochenende in Spitälern.

Wie die Studie uns zeigt,
ist zu meinen man geneigt:

Gehst am Montag ins Spital,
wirst erleichtert von der Qual.

Auch man Dienstag, wenn man geht,
gründlich in Behandlung steht.

Geht man Mittwoch, hat man Glück
und man kommt geheilt zurück.

Donnerstag fängt es nach Plan
ordentlich zu kriseln an.

Freitag soll man überleben,
um sich eine Chance zu geben,
denn, wer’s glaubt, ab Samstagmorgen
wird im Krankenhaus gestorben!

Samstag, Sonntag, wird berichtet,
hat sich der Verdacht verdichtet,
dass die Patienten sterben,
weil sie schlecht behandelt werden.
Die Begründung klingt fatal:
Mangel gibt’s an Personal.

Lieber Blinddarm, liebe Galle,
halte dich in jedem Falle
mit den Schmerzen an die Zeit,
wo man im Spital bereit!

Denn, man will geheilt doch werden,
nicht durch Ärztemangel sterben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*