Politiker in Tracht!

Die Politiker zeigen sich nun „volkstümlich“ in Tracht.

Herr Kern übt sich in neuer Pose,
und zeigt sich in der Lederhose.
Herr Strache hat’s ihm nachgemacht,
er zeigt sich ebenso in Tracht.
Klassisch “steirisch”, elegant,
gibt sich Herr Kurz, betont galant.

Die “Volkesnähe” wird betont,
die sich gewiss im Wahlkampf lohnt.
Um sich vom Volk nicht zu entfernen,
will man das Jodeln auch noch lernen.

So outen sie sich voll und ganz
und üben sich im “Watschen Tanz”,
den sie nebst “Bandl Tanz” und Reigen
im Wahlkampf uns so köstlich zeigen!

Man überzeugt uns mit Bedacht,
in schöner, heimatlicher Tracht,
die nach der Wahl im Kasten hängt,
weil nur mehr jeder an sich denkt,
und mit Krawatte, toll gestylt
uns bürgerfremd den Rat erteilt,
man möge sich doch integrieren,
und möglichst für die Tracht genieren!

Doch bis dahin heißt es “Juchu!!!”,
geht’s lieb verbindlich “trächtig” zu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*