Zur schwierigen Regierungsbildung in Deutschland.

Frau Merkel hat lang vorgezeigt,
wie man “die erste Geige” geigt.
Und geigenspielend engagiert,
hat sie beinhart ihr Land regiert.

Doch nun, wie wir inzwischen wissen,
ist eine Saite ihr gerissen.
Verklungen ist die Melodie,
es herrscht vielmehr Disharmonie!

Die FDP zieht sich zurück,
sie hält nicht viel von Merkels Stück.
Schulz schlägt die Pauke, richtig toll,
und rätselt, was er spielen soll.

Das Publikum zu Merkel hält!
Im Saal wird’s still, der Vorhang fällt.
Tief unten im Orchestergraben,
wo Musiker den Auftritt haben,
übt Merkel ohne Unterlass
den Deutschland-Hit “Wir schaffen das!”
Und das mit einem Saitenriss,
drum der Erfolg sehr ungewiss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*