Von Sieg zu Sieg!

Skistar Hirscher eilt von Sieg zu Sieg.

Es ähnelt bald schon einem Fluch,
der Hirscher fährt nach Knöchelbruch
von Sieg zu Sieg, ist nicht zu biegen,
man fragt, woran bloß kann das liegen?
Und weiters, ist es interessant,
wenn stets der Sieger schon bekannt,
bevor man in das Rennen geht,
und Hirscher nur „ganz oben“ steht?
Und trotz gebührendem Respekt,
vor dem, was Hirscher schon bewegt,
Was soll ein Wettbewerb schon bringen,
wenn alle nur die Hände ringen,
weil einer nur stets haushoch siegt,
für den ein Knöchelbruch nicht wiegt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*