Werbung ist alles!

Werbung ist alles!

Frau Veith hat kürzlich präsentiert
ihr Knie, das ziemlich arg lädiert.
Es schaute echt schockierend aus,
Bloß werde ich nicht klug daraus:
Ich frage mich, was das denn soll?
Was ist daran denn gar so toll?
Ein Eingriff, hundert Male täglich,
kaum weltbewegend, gut erträglich,
wird völlig nüchtern hier betrachtet
für “Werbezwecke” ausgeschlachtet.
Frau Veith, ich gelte nicht als kleinlich,
doch finde ich Sie langsam peinlich!
Wer Sie berät, ich weiß es nicht.
Ob’s Ihnen nützt? Ich frage schlicht.
Fehlt nur die Nachricht, die versendet,
welch Klo-Papier ein Star verwendet!

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*