Nun tritt auch der Wiener Kulturstadtrat zurück.

Der Chef der Wiener “Hochkultur”
macht künftig Dienst nach Vorschrift nur.
Er wird demnächst ins Ausland gehen,
was nicht sehr schwer ist zu verstehen,
denn Häupls Team ist nicht gut drauf,
es löst sich selbstzerfleischend auf!
In Kürze werden wir wohl sehen,
es wird auch die Frau Brauner gehen.
Herr Häupl will es überleben,
um erst im Mai zu übergeben,
zu übergeben eine Stadt,
die schrecklich viele Trubels hat.
Herr Ludwig, darf ich Sie was fragen,
nach allem, was sich zugetragen,
nach all den heftigen Beschwerden:
Sie wollen Bürgermeister werden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*