Zu den Turbulenzen um Peter Pilz

Was Österreich zutiefst bewegt:
Herr Pilz hat wieder aufgedeckt!
Nicht Euro-Fighter sind sein Ziel,
er bringt den “Kasperle” ins Spiel,
der lustig seine Späße treibt,
dass wohl kein Auge trocken bleibt!
So lustig war ein Spiel noch nie.
Die Liste Pilz führt streng Regie!
Das Publikum genießt’s gerührt,
weil es so klar vor Augen führt,
was hier vom Parlament zu halten,
wo “Kasperle” die Probe halten.
Was mich daran leicht irritiert,
dass hierfür Steuern einkassiert.
Werter Herr Pilz, habt besten Dank!
Unübertrefflich ist ihr “Schwank”!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*