Peter Pilz kehrt demnächst ins Parlament zurück.

Österreich ertrinkt im Glück,
denn Peter Pilz ist bald zurück!
Er hat zuwege es gebracht,
dass eine Frau ihm Platz gemacht.
Er hat sie einfühlsam gebeten,
für ihn vom Job zurückzutreten.
Warum sie’s tat, ist nicht bekannt,
vielleicht kam Pilz ihr zu galant?
Von „Grapschen“ weithin keine Spur!
Ein Pilz ist fair, er bittet nur.
Und alle sind sie hoch erfreut,
dass Pilz im Parlament, erneut.
Für mich stellt sich die Frage an:
Braucht wirklich wer noch diesen Mann?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*