Unfassbar!

Volksanwaltschaft verlangt zwingend Ausweisleistung von Justizwachebeamten gegen Insassen.
Leute, hört, man fasst es nicht,
im “Häfen” wünscht man Ausweispflicht.
Dem Häftling müsse, sollt er fragen,
der Aufsichtsdienst den Namen sagen.
Wer solches Hirngespinst erdacht,
der hat wohl niemals Dienst gemacht,
und keine Häftlinge betreut,
die Mord und Totschlag nie gescheut!
Um seine Pflichten zu erfüllen,
muss man sein Antlitz oft verhüllen,
und da soll man den Namen nennen,
damit die Widersacher kennen,
wer ihren Widerstand gebrochen,
weil ihren Rechten so entsprochen?
Herr Volksanwalt, sagt uns doch klar,
dass alles einfach gar nicht wahr,
weil sie sich auf den Rechtsstaat stützen,
und die Beamten staatlich schützen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*