Gemetzel!

Ein großes Murren aus den Bundesländern gegen die Regierung in Wien ist feststellbar.
Die Länder rüsten nun zum Kampf!
Sie stehen längst schwer unter Dampf!
Man hat sich heimlich schon verbündet.
Die kurze Lunte ist gezündet.

Die Kärntner rücken an vereint,
noch ist der Lindwurm angeleint!

Die Steirer haben kühn erwogen:
Das Kernöl wird dem Kurz entzogen.
Auch hat man wutentbrannt beschlossen,
auf Strache wird nun scharf geschossen,
aus vollem Rohr mit Kürbiskernen,
um ihn als Vize zu entfernen!

Tiroler sind zum Kampf bereit,
getreu dem Schlachtruf: “Es ischt Zeit!”

Aus Salzburg kommt der Stier gerannt,
“gewaschen” ist er durchgebrannt,
um jene auf sein Horn zu spießen,
die kein Vertrauen mehr genießen.

Das Ländle, wo die “Schwarzen” walten,
droht ernsthaft sich nun abzuspalten.
Es folgt damit dem alten Reiz,
sich anzuschließen an die Schweiz.

Vom Burgenland wird uns berichtet,
man habe Darabos gesichtet.
Er überrennt vom Süden her
mit Störchen unser Bundesheer.

Man weiß von Oberösterreich,
die VÖST veranlasste sogleich,
nur mehr noch Waffen zu erzeugen.
Man will sich Wien nicht kampflos beugen.

Auch Niederösterreich greift an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*