Rückfallstäter!

Ein Bürgermeister wird dafür verantwortlich gemacht,dass ein Kind in seinem Badeteich von einem Hecht gebissen wurde.

Wie wir nun seit Tagen wissen,
ein Hecht hat frech ein Kind gebissen.
Er hat, und das war sein Versagen,
wohl keinen Maulkorb brav getragen!

Der Hecht kam tragisch zum “Verriss”,
weil er das Kind mit Vorsatz biss!
Erschwerend ist, erfuhr man später,
der Hecht gilt echt als Rückfallstäter,
weil er schon mehrmals zugeschnappt,
wenn er ein Menschenbein ertappt.

Ob zur Verhandlung er erscheint?
Sein Anwalt hat dies glatt verneint.
Und außerdem, so sagt man auch,
es gilt die Unschuld, wie so Brauch.

Den Hecht lässt alles ziemlich kalt,
er pocht auf “höhere Gewalt”,
die vielen zwar zu Herzen geht,
für die der Bürgermeister steht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*