Als wilder Mann

Zum Ausschluss eines Abgeordneten wegen sexueller Äußerungen.

Ich habe unlängst es gewagt,
und frech zu meiner Frau gesagt:
“Mein lieber, guter Schatz, ich meine,
du hast fürwahr sehr schöne Beine!”

Das machte sie total verdrossen,
weshalb sie mich gleich ausgeschlossen
von unsrer jahrelangen Ehe,
was wohl ein jeder Mensch verstehe.

Als “wilder Mann” bleib ich im Haus,
und weine mir die Augen aus.
Und bleibe eisern konsequent,
ich meide jedes Kompliment.

Ist ewig schade, eigentlich.
Wenn nicht gar traurig, meine ich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*