Hirscher sieht und siegt!

Es muss schon sehr frustrierend sein:
Nur einer fährt die Siege ein!
Und dies beständig, Jahr für Jahr,
ist dies nicht wirklich sonderbar?
Ist dieser Sport noch interessant?
Ist es im Grunde nicht genannt,
wenn immer nur der eine siegt,
kaum nach Beginn schon vorne liegt?
Der das Podest für sich gepachtet!
Gefeiert wird, nur er beachtet?
Ich zolle Hirscher gern Respekt.
Er fährt die Rennen stets perfekt.
Er zieht den andern stets davon!
Ein Hundertstel genügt ihm schon.
Er ist zum Siegen wohl geboren.
Er ist der Liebling der Sponsoren!
Und dennoch, kurz, aus meiner Sicht:
Aufregend spannend ist es nicht!

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*