„Ruf der Straße!“

In Wien wird schon fast regelmäßig auf der Straße gegen die Regierung demonstriert.

In Wien, wo “Rot” mit “Grün” regiert,
wird kämpferisch nun aufmarschiert.
Ein “heißer Herbst” ist angekündigt,
weil Kurz und Strache sich versündigt!
Auch die Gewerkschaft ist vor Ort,
und meldet lautstark sich zu Wort.

Die Demonstranten pfeifen, johlen,
und lauthals tönen die Parolen,
die von der Menge vorgetragen,
um Kurz und Strache zu verjagen.

Und die Geschäftswelt lamentiert,
dass längst der Umsatz stark stagniert,
weil abgesperrt die Einkaufsstraßen
für die, die die Regierung hassen.

Ich denke nur, als Realist,
so lang man dabei friedlich ist,
nimmt man im weihnachtlichen Wien
zerknirscht den “Ruf der Straße” hin!

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*