„Feuer frei!“

Die Opposition geht schon in Stellung.

Die Zeit des Feierns ist vorbei!
Schon heißt es wieder: “Feuer frei!”
Die SPÖ schießt sich schon ein,
sie will Beschützerin uns sein
vor allen diesen Grässlichkeiten,
die Kurz und Strache so verbreiten.
Auch “Grüne”, “Neos”, Liste “Jetzt”,
sie werden schon in Marsch gesetzt,
um Kurz und Strache zu erklären,
wie sinnlos deren Taten wären!
Nun frisch drauf los, seid guten Mutes,
ein Widerstand hat auch was Gutes.
Bloß fordert hier der Bürger ein:
Fair und sachlich soll er sein.
Dann eignet er sich anzukommen,
und wird von allen ernst genommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*