Widerstand!

Die Stadt Wien will neue Gesetze nicht befolgen.

Wie man staunend nun erfährt:
Wien hat dem Bund den “Krieg” erklärt.
Die Messer werden schon gewetzt,
weil Wien sich standhaft widersetzt.

Was Kurz und Strache nun beschlossen,
erzürnt die gütigen Genossen,
die mit der Mindestsicherung
versorgen wollen Alt und Jung!

Na, mehr hat Ludwig nicht gebraucht!
Bedrohlich schon die Lunte raucht.
Auch wurde fleißig rekrutiert,
entschlossen wird kühn aufmarschiert.

Echt aggressiv ist das Gehaben
der sonst so lieben Sängerknaben.
Die Lipizzaner sind nervös,
sind schon gesattelt, schnauben bös!
Und selbst das Riesenrad sich wehrt.
Es dreht sich freudlos – und verkehrt.

Na dann, Regierung, stellt euch ein.
Der Widerstand wird heftig sein!

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*