Präsident als Lebensretter!

Unser Herr Bundespräsident war in Wien
als „Rot-Kreuz-Helfer“ unterwegs.

Frau Bißmann hat es “hingesetzt”!
Sie hat sich dabei schwer verletzt.
Ihr Fuß war fast total zertrümmert,
doch hat sich Gott sei Dank gekümmert
Herr van der Bellen, der gekommen,
und sich der Bißmann angenommen.

Er setzte sich sofort in Szene,
mit grellem Blaulicht und Sirene.
Auch Kameras sind aufgefahren,
die zufällig zugegen waren!
Sie haben prompt ein Bild gemacht,
wie schmerzverzerrt das Opfer lacht.
Und alle riefen: Donnerwetter!
Der Präsident als Lebensretter!”

Bloß ist es so nicht ganz das Wahre,
er rettet nur die Mandatare,
die abgehalftert durch Intrigen
verstoßen auf der Straße liegen!

Herr van der Bellen, alle Achtung!
Sie Held (bei näherer Betrachtung)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*