Ungemütlich!

Bürgermeister Ludwig wetterte am Wiener Parteitag gegen die Regierung.

Ludwig, “roter Chef” von Wien,
wies erbost auf jene hin,
die zu seinen Gegnern zählen,
und sich weigern, ihn zu wählen.
Dazu gibt’s die “Kampfmaschine”,
die er liebend gern bediene,
um zu zeigen, was er kann,
zweifelt wer sein Können an!
Überdies hat er verraten,
was von ihm noch zu erwarten,
falls ihm wer im Wege steht,
wenn es um sein “Leiberl” geht:
“Ungemütlich kann er werden,
sollte sich wer schlimm gebärden!”.
“Ungemütlich!”, wie das klingt,
dies in Wien, wo man nur singt.
Diese Drohung hat’s in sich.
Wundert’s wen, ich fürchte mich!

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*