Echt zum Wiehern!

Nach der Absetzung des Innenministers Kickl wird der Fortbestand
der „Polizeipferde“ in Frage gestellt.

Werter Kickl lasst mich fragen,
wir, die Pferde, müssen klagen,
denn es ist doch nicht zu fassen,
dass sie uns so schnell verlassen.

Wir, die fleißig, hart trainieren,
uns im Staatsdienst engagieren!
Wir, die stolz die Reiter tragen,
wir, die Pferde, müssen sagen,
wir sind allesamt frustriert,
wie mit uns verfahren wird.

Echt zum Wiehern, ihr Verhalten!
Doch wir lassen Milde walten,
denn sie selber tun uns leid,
weil man ihnen nicht verzeiht,
dass sie uns fix engagiert,
und so schnell pragmatisiert.

Ja, wir fühlen uns entehrt!
Wiehert schwer enttäuscht Ihr Pferd!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zur Werkzeugleiste springen