Wer an die Parteien spendet…!

Unternehmer Haselsteiner spendete noch geschwind Euro 300.000,00 an die
Partei NEOS, bevor das Gesetz dies verbietet.

Wer an die Parteien spendet,
diese gern für sich verwendet,
um wohl kräftig mitzunaschen,
gilt es etwas zu erhaschen!
Das im Hintergrund nur steht,
wenn es um die “Spenden” geht!

Haselsteiner tut das nicht,
weil doch alles dafür spricht,
dass er gütig von Beginn
doch die Wohltat bloß im Sinn!

Und so heißt es wohl am Ende
zur so heiß begehrten Spende:
Nehmt hinweg die guten Gaben,
die wir fromm gegeben haben,
weil doch Edelmut beginnt,
wo man herzlich sich gesinnt!

Gerne möcht ich hier erwähnen,
dass ich kämpfe mit den Tränen,
die vor so viel Gütigkeit
fließen aus Glückseligkeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zur Werkzeugleiste springen