Merkel und Macron…

Der französische Präsident verspottet Österreichs Kanzler Kurz.
Macron, der ewig pubertiert,
mit Merkel liebevoll liiert,
hat Kurz in Brüssel mies gemacht,
ihn förmlich böse ausgelacht.

Macron, der bisher nur versagt,
und dessen Führungsstil beklagt,
und der sein Land ins Chaos führt,
zeigt sich von Unbill unberührt.
Verdrängt Protest, Rebellion,
und meint, er sei Napoleon!
Verspottet Kurz mit miesen Worten,
vor „Angi Merkel“ und Konsorten.

Dies zeigt, geht es um Österreich,
zieht Frankreich stets mit Deutschland gleich,
obwohl sie sonst wie Hund und Katz,
sie treffen sich zur „Ösi-Hatz“!

So ist sie leider, die EU!
Dreht man besorgt den Geldhahn zu,
zeigt sich, wie bös sich jene geben,
die rücksichtslos bloß danach streben,
die Vorherrschaft stets zu behalten,
sie rücksichtslos auch zu gestalten!

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*