20 Jahre lang nicht geschlafen!

Der RA eines gestrauchelten Bankiers in Burgenland sagte,
sein Mandant habe 20 Jahre lang nicht geschlafen!

Ein Rechtsanwalt hat jüngst gesagt,
wie schrecklich sein Mandant geplagt.
Und wenn man seiner Botschaft glaubt,
er wurde um den Schlaf beraubt.

Gut 20 Jahre, Nacht für Nacht,
hat er kein Auge zugemacht.
Und es sei völlig unbestritten,
der Mann hat fürchterlich gelitten!

Na so ein Unrecht auf der Welt,
da sponsert, spendet man viel Geld,
wird hoch geachtet, fast verehrt,
und der gerechte Schlaf verwehrt.

Doch ja, ich kann den Frust verstehen,
denn halbwegs gründlich nachgesehen,
ist man schlussendlich drauf gekommen,
der Mann hat klar sich übernommen.
Hat hoch gepokert, spekuliert,
mit Geldern sagenhaft jongliert!
Ich kann dem Anwalt Glauben schenken,
an Schlaf ist hier wohl nicht zu denken.

Das Resümee, aus meiner Sicht:
So cool sind größte Gauner nicht.
Und lasst mich dazu noch ergänzen:
Mein Mitleid hält sich schlicht in Grenzen!

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*