Eurofighter

Das Verfahren gegen den Eurofighter-Kauf
wurde von der Justiz eingestellt.

Der miese Eurofighter-Kauf
polarisiert enorm, regt auf!
Weil ärgerlich im Raume steht,
man habe ihn uns „angedreht“°!

Und außerdem, so die Genossen,
sei reichlich Schmiergeld auch geflossen.
So wie bei Waffenkäufen Brauch,
und stets in andern Ländern auch.

Nun hat der Richter festgestellt,
dass niemand bei dem Kauf gefehlt.
Doch Doskozil, er bleibt dabei,
es war nicht alles einwandfrei.
Nun sitzt man auf verlor‘nem Posten,
und auf den hohen Anwaltskosten.

Doch immerhin darf man berichten,
dass sich die Ansichten verdichten,
dass Air-Bus, wie Frau Tanner drohte,
durch seine miesen Angebote,
sie kennen lernen sollte,
was man ja bloß letztendlich wollte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zur Werkzeugleiste springen