Abgeknallt!

Prinz von und zu Liechtenstein hat in Rumänien
einen geschützten Bären geschossen.

Ein Bär, der wahrlich weltbekannt,
der „Arthur“ liebevoll genannt,
er war der Stolz der Nation,
und dies sehr viele Jahre schon.
Er war bewundert weit und breit,
als größter „Petzi“ unsrer Zeit.

Ein „Jäger“ aus der Steiermark,
er fühlte sich unendlich stark,
er lauerte dem „Arthur“ auf
und böllerte beherzt wild drauf!

Es hat dem „Arthur“ nichts genützt,
dass er in seinem Land geschützt!
Dem „von und zu“ war dies egal,
er ließ dem „Arthur“ keine Wahl,
denn als Trophäe, heiß begehrt,
war er 7.000,- Euro wert!

Verehrter Prinz, ich find‘ es geil,
und grüße sie mit „Waidmanns Heil“,
weil sie mit „Arthur“, diesem Großen,
den allergrößten „Bock“ geschossen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*