Bezahlen für Kirchenbesuch!

Im Salzburger Dom soll man demnächst Euro 5,00 Eintritt bezahlen!

Kirchen, wird uns stets berichtet,
sind zu Gottes Ehr errichtet.
Sind als Gotteshaus bekannt,
gerne Bethaus auch genannt.

Ich will in die Kirche gehen,
betend vor dem Herrgott stehen.
Gott, dem Herrn, die Ehr erweisen,
ihn als großen Schöpfer preisen.

Künftig soll man dafür „blechen“,
will man mit dem Herrgott sprechen.
Neben frommen Opfergaben,
will man Eintrittsgelder haben.

Zum Plan der Kirche nur so viel:
Der Teufel hat die Hand im Spiel!
Der Satan, der er ewig bleibt!
Die letzten Christen Gott vertreibt!

Es ist rechtens, laut zu klagen.
„Weiche Satan“, möcht man sagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*