„Vertrauen“. Ein Fremdwort!

Das Vertrauen in das österreichische politische System
ist sehr stark zusammengebrochen.

Vertrauen ist ein hohes Gut!
Vertrauen gibt uns Kraft und Mut!
Mit Zuversicht und mit Vertrauen
lässt es sich für die Zukunft bauen.

Man sagt, dass unsre Politik
nach harter, ständiger Kritik,
die Bundesbürger schwer verdrießt,
„Vertrauen“ längst ein Fremdwort ist!

Und das in Zeiten, so wie diesen,
wo man, so hilflos, angewiesen
an das Vertrauen, das es braucht,
wenn sprichwörtlich „die Lunte raucht“!

Drum geht in euch, ihr Staatenlenker!
Ihr selbsternannten hohen Denker!
Damit wir fähig aufzuschauen,
auf euch, mit Achtung und Vertrauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*