Der Unterschied!

In den österreichischen Supermärkten gilt die Maskenpflicht.
Für das Parlament gilt diese nicht.

Im Supermarkt herrscht Maskenpflicht!
Im Parlament gilt diese nicht!
Warum. kann uns wohl niemand sagen,
drum will ich die Erklärung wagen:

Es ist gefragt im Parlament,
dass möglichst jeder jeden kennt,
denn jeder will am Ende wissen,
wer wen am Rednerpult „verrissen“!
Wer stets durch Zwischenrufe stört
mit folgenschwerem „Hört doch! Hört!

Im Supermarkt ist es egal,
wer vor dir „plündert“ das Regal!
Man muss mit ihm nicht diskutieren,
kein einzig‘ Wort mit ihm verlieren!

Und doch wär‘s Wert, zu hinterfragen,
ob nicht das strenge Maskentragen
auch für das „ Plenum“ gelten sollte,
was mancher Bürger dringend wollte,
um nicht für jedermann zu sehen,
wie hasserfüllt zur Sache gehen
die frei gewählten Exzellenzen,
die dort für „Bürgernähe“ glänzen,
um nur dem guten Zweck zu dienen!
Uns Bürgern, und uns Bürgerinnen!

Drum ruf ich auf zur Maskenpflicht!
Hat doch ein jeder ein Gesicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*